Head & Nature Head und Growshop

Head & Nature: Headshop & Growshop

Teilen

Den richtigen Growshop zu finden ist heute gar nicht mehr so einfach. Denn dank dem Internet schießen mehr und mehr solcher Läden aus dem Boden. Doch nicht alle dieser Geschäfte sind auch seriös geführt. Mit dem Head & Nature Headshop möchten wir euch einen Growshop vorstellen, der nach unserer Meinung seinen Kunden so einiges zu bieten hat.

Growshop nicht gleich Growshop

Mittlerweile gibt es unzählige Shops im Internet die um die Gunst der Cannabis Konsumenten ringen. Deswegen ist es auch mittlerweile Standard bei diesen Läden, das sie über ein umfangreiches Sortiment verfügen das sie ihren Kunden anbieten können.

Denn während es früher in den Headshops nur um das Rauchzubehör ging, steht dem Käufer heute eine riesige Auswahl an Cannabis Produkten zur Auswahl. Diese beginnt ganz klassisch mit den Papers oder einer Bong und geht bis hin zur Natriumdampflampe für den professionellen Cannabis Anbau. Und auch Dünger und Pflanzenerde können dort geordert werden.

Growshops sind somit eine ideale Anlaufstation für alle die sich ihr Gras selber züchten wollen.. Sie bieten den Kiffern eine unglaubliche Vielfalt die von dem setzen des Cannabis Samens, über die Ernte bis hin zum Konsum reicht. Doch welchen Cannabis Head- Growshop kann man in der schier unendlich scheinenden Auswahl guten Gewissens noch vertrauen?

Unterschiede zwischen Head- und Growshop

Heute wird nicht mehr grundsätzlich zwischen diesen beiden Shops unterschieden, da wie oben bereits erwähnt, die meisten Internetläden sowieso ein großes Sortiment an Cannabis Produkten führen. Bei einem Headshop spricht man von einem Geschäft das Produkte verkauft die direkt mit dem Konsum von Cannabis zusammenhängen, wie z. B. Bongs, Papers, Pfeifen oder auch Shishas.

Ein Growshop beinhaltet wie es der Name schon sagt, eine Vielzahl von Produkten die mit der Anzucht von Cannabis Pflanzen zu tun hat. Dieses Angebot reicht von Leuchten, Dünger, Zelten über Blumenkästen, elektronische Bewässerungen bis hin zu den sehr wertvollen und teuren Cannabis Samen.

Grow und Headshop
head & nature

Für viele Käufer ist es auch das entscheidende Kriterium beim Kauf über das Internet möglichst viel in einem Karton zu erhalten. Da Weed in Deutschland immer noch illegal ist kann man die Paranoia beim Kauf solcher Artikel sehr gut nachvollziehen. Obwohl diese nicht illegal sind und jeder so viel er will aus dem Growshop bestellen kann geht immer noch die Angst vor Strafverfolgung um.

Wir stellen vor: head & nature Growshop

Heute möchten wir euch den Head- und Growshop head & nature vorstellen. Denn unserer Meinung nach bietet er so ziemlich alles was man als Cannabis Konsument benötigt und braucht:

  • Bongs
  • Papers
  • Pfeifen
  • Grinder usw.

Vor allem die große Auswahl an Wasserpfeifen wusste uns zu begeistern. Obwohl sie alle den gleichen Job machen, nämlich den Rauch zu kühlen, gibt es sie in den unterschiedlichsten Größen, Farben und Formen. Denn gerade bei der Wahl der richtigen Bong lassen sich viele Käufer ausgesprochen viel Zeit.

So soll sie nicht nur gut aussehen, vor allem sollte sie Stabil, Dicht und leicht zu reinigen sein. Wie man sich denken kann ist es gar nicht so einfach, bis auf das äußere, sich seine Meinung zu bilden. Deswegen ist es wichtig sein Rauchbedarf auch bei einem vertrauenswürdigen Growshop wie head & nature zu verkaufen.

Die Bong die wir erhielten war zwar optisch nichts außergewöhnliches, dennoch liegt sie gut in der Hand und zieht keinerlei Nebenluft ein. Dadurch erhielten wir nicht nur mehr Dampf, dieser war in seiner Konzentration auch schön dicht und kräftig. Das Glas machte einen hochwertigen, dicken und einen schwer zu zerstörenden Eindruck.

Der Grow und Headshop im Internet
Head- & Growshop

Ebenso waren in unserem Promopaket unterschiedliche Grinders und Pfeifen erhalten. Beim Grinder würden wir euch raten zu einem aus Metall zu greifen. Den erstens sind diese robuster und leichter zu reinigen. Und zum zweiten enthalten die meisten im Boden ein Sieb, mit welchem Mann den Blütenstaub auffängt und sammeln kann. Damit man mehr aus seinem Gras erhalten kann.

Mit den vorhandenden Papers hatten wir den meisten Spaß. Vor allem die Papers von head & nature haben uns besonders gut gefallen den mit diesen lassen sich Joints wie von alleine zusammen drehen. Außerdem waren sie komplett mit Filter Tips ausgestattet was besonders für draußen geeignet ist.

Growshop Schlusswort

Auch wenn vielen Cannabis Konsumenten dabei vielleicht noch unwohl sein wird sich die Bedarfsmaterialien zum kiffen aus dem Internet zu bestellen können wir euch beruhigen. Sämtliche Produkte des head & nature Head- und Growshops sind in Deutschland zugelassen und dürfen völlig legal verkauft werden. Selbst die Artikel des Growshops wie Lampen, Ventilatoren, Dünger oder auch Töpfe sind in Deutschland nicht verboten und wandern somit ganz normal über den Ladentisch.

Vielleicht konnten wir euch mit der Vorstellung dieses Headshops etwas neugierig machen und ihr schaut mal gleich auf deren Webseite vorbei. Wir von Weednews.de werden uns bestimmt den einen oder anderen Artikel noch von dort gönnen.

**Anmerkung: Bei dem Text handelt es sich um einen gesponserten Artikel. Wir erhielten ein Promotionspaket welches wir ausgiebig testeten und unsere Erfahrung hier wieder spiegeln möchten

 

Weibliche Hanfsamen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.