Kiffer Filme

Die besten Kiffer Filme

Teilen

Die 10 besten Kiffer Filme aller Zeiten

Die besten Kiffer Filme aller Zeiten präsentiert euch von Weednews. Zum erstellen dieser Top 10 wurden nur Kiffer Filme einbezogen in denen auch tatsächlich gekifft wird.  Das Filmgenre spielte dabei keine Rolle.

Auch wurden bewusst Filme ausgelassen in denen Kiffer als Idioten dargestellt werden sollen. Herausgekommen ist eine wunderbare Liste voll gepackt mit vielen Stunden bester kiffender Unterhaltung. Aber seht selbst.

10. Wir sind die Millers (USA 2013)

 

David Burke (Jason Sudeikis) ist ein Drogendealer der Cannabis verkauft. Sein Motto lautet dabei unauffällig zu bleiben, und niemals

Bild von Cover Wir sind die Millers
New Line Cinema

an Kinder zu verkaufen. Doch eines Tages wird er Opfer eines Überfalls bei dem sein ganzes Geld geklaut wird. Um die Schulden bei seinem Dealer Brad (Brad Helms) zu bezahlen muss er Schmugglerfahrten nach Mexiko unternehmen. Dazu sucht er sich in seiner Nachbarschaft eine Familie zusammen, unter anderem die Stripperin Rose (Jennifer Aniston) um in einem Wohnmobil die chaotischen Fahrten zu meistern.

Witzige Liebes Komödie der auch einen Wandel des heutigen Amerikas im Umgang mit Cannabis zeigt.Passend für einen romatischen Kiffer Abend zu zweit. Zumal man Jennifer Aniston als Stripperin noch nie zuvor so freizügig als Stripperin gesehen hat.


 

9. High School – Wir machen die Schule dicht (USA 2010)

 

Kiffer Travis Breaux (Sean Marquette) hat es endlich geschafft. Er hat es geschafft seinen Freund Brad (Matt Bush) dem Musterknaben

Cover von High Scholl - Wir machen die Schule dicht
Lighthouse Home Entertainment

und Liebling der Lehrer, zum kiffen zu überreden. Dumm nur das am nächsten der der Direktor der Schule, Mr. Gordon (Michael Chiklis), einen Drogentest an der ganze Schule anordnet. Zusammen mit ihrem Freund dem Psycho Ed (Adrien Brody) spinnen sie den Plan die ganze Schule High zu machen und so den Drogentest für ungültig erklären zu können.

Komödie die aber auch das ein stiller Protest gegen die irrsinnige Ablehnung der Menschen gegen Cannabis ist. Gemütlicher Kiffer Film mit vielen kurzzeitigen Lachern.

 

8. Blow (USA 2001)

 

Der junge Georg Jung (Johnny Depp) hat schon lange gemerkt das man mit ehrlicher Arbeit kein Geld verdienen kann. Deswegen folgt

Bild von Cover von Blow Johnny Depp
Studiocanal

er auch nicht seinem Vater (Ray Liotta) in seinen Handwerksberuf, sondern sucht sein Glück in Kalifornien. Zusammen mit seinem Freund Tuna (Ethan Suplee) erreichen sie schon erste Erfolge mit dem Verkauf von Cannabis. Doch George ist das nicht genung und so steigt er in das Kokaingeschäft mit den Kolumbianern ein. Dort lernt er auch seine spätere Frau Mirtha (Penelope Cruz) kennen.

Dieser Kiffer Film ruht auf einer wahren begebenheit. Gespickt mit Superstars hat sich dieses Meisterwerk, auch wenn es nur zeitweise ums kiffen geht, seinen Platz in unserer Bestenliste verdient.

 

7. Lammbock (GER 2001)

 

Die Freunde Kai (Moritz Bleibtreu) und Stefan (Lucas Gregorowicz) betreiben den etwas anderen Lieferdienst namens

Lammbock
Senator

Lammbock. Den auf ihrer Speisekarte stehen nicht nur Gerichte. Auch Cannabis aus eigenem Anbau können die Kiffer dort bestellen. Da dauert es auch nicht lange bis das Geschäft wächst und die Kriminialpolizei anfängt zu ermitteln. Zu allem Übel gibt es natürlich noch Probleme mit der Ernte, willige Frauen und ein Leben geplagt voll Zukunkftssorgen.

Wirklich ein sehr guter deutscher Kiffer Film welcher sich nicht vor seinen amerikanischen Kollegen verstecken muss. Ein Moritz Bleibtreu ist Bestform.

 

Weiter geht es mit Platz 6 – 4 auf der nächsten Seite